Teilnahmebedingungen

Oldenburg, 22. August 2018 – Die Einreichungsfrist für den Charity Creative Award 2018 von CEWE-PRINT zugunsten der SOS-Kinderdörfer wird noch einmal verlängert. Somit haben Profi- und Nachwuchsdesigner noch eine kurze Zeitspanne, um ihre Entwürfe für ein Grußkartendesign einzureichen.

Bis zum 7.9. können Kreative noch ihre Grußkarten-Entwürfe zum Thema „Glücksmomente für Kinder“ für die SOS-Design-Edition einreichen.

 

  1. Thema
    Gesucht werden digitale Grafikdesigns für SOS-Grußkartenmotive zu dem Thema "Glücksmomente für Kinder". Die Auswahl der Siegermotive wird durch eine Jury vorgenommen. CEWE-PRINT.de und SOS-Kinderdörfer weltweit vergeben zwölf Preise. Die Designs der Sieger/innen werden auf der Webseite präsentiert und alle Preisträger/innen werden per E-Mail benachrichtigt.
     
  2. Kategorien
    Bis zu zehn selbst entworfene Designs können in den zwei Kategorien "Professionals“ und "Young Professionals" bis zum 30.08.2018 - Verlängerung bis zum 07.09.2018 hochgeladen werden (Verlängerungen des Einreichungszeitraums möglich). Teilnehmer/innen mit bis zu fünf Jahren Berufserfahrung können sich in die Kategorie Young Professionals und Teilnehmer/innen mit mehr als fünf Jahren Berufserfahrung in die Kategorie Professionals einordnen. Die Designs selbst, sowie Kurzbeschreibungen zu den Designs, können über das persönliche Benutzerkonto verwaltet werden.

  3. Formate
    Die Gewinnermotive werden in die neue Grußkarten-Design-Edition der SOS-Kinderdörfer weltweit aufgenommen. Dementsprechend sollen die eingereichten Motive in einem der folgenden Maße und auf einer Seite mit mindestens 300 dpi bei einer Dateigröße von maximal 22 Megabyte (MB) angelegt werden:
    Din-lang quer: 210 x 105 mm
    B6: 170 x 120 mm (quer und hoch)

    Zulässig ist das JPEG-Dateiformat.

  4. Nutzungsrechte
    Mit der Teilnahme am Wettbewerb erteilt der/die Teilnehmer/in der CEWE-PRINT GmbH und ihren verbundenen Unternehmen, sowie den SOS-Kinderdörfern weltweit und ihren verbundenen Organisationen, ein einfaches Nutzungsrecht, um die hochgeladenen Designs für die Außenkommunikation deutschlandweit und in unbegrenzter Auflage zu nutzen. Das umfasst die Möglichkeit der Veröffentlichung, der Vervielfältigung, Abbildung und Verbreitung im Rahmen der Kommunikation des Charity Creative Awards. Diese Erlaubnis beinhaltet die Nutzung der eingereichten Designs für die Öffentlichkeitsarbeit beider Organisationen. Bei jeder Veröffentlichung wird der/die Designer/in als Urheber/in genannt. Die zwölf besten Motive werden im SOS-Kartenshop zum Verkauf von Grußkarten genutzt und in diesem Sinne wirtschaftlich verwertet. Einnahmen werden von CEWE-PRINT.de nicht in Gewinnerzielungsabsicht vereinnahmt. Die Erlöse fließen direkt und ausschließlich an die SOS-Kinderdörfer weltweit.
     
  5. Urheberschaft
    Mit der Teilnahme bestätigt der/die Teilnehmer/in, dass er/sie der/die Urheber/in der hochgeladenen Designs ist und damit uneingeschränkt über die Nutzungsrechte an den Designs verfügt. Der/Die Teilnehmer/in bestätigt weiterhin, dass die von ihm/ihr hochgeladenen Designs frei von Rechten Dritter sind. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. Angestellte von CEWE, CEWE-PRINT.de und andere, an der Konzeption und Umsetzung des Kreativwettbewerbs beteiligte Personen, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der/Die Teilnehmer/in ist damit einverstanden, dass sein/ihr Name als Urheber/in genannt wird.
     
  6. Der/Die Teilnehmer/in sichert zu, dass die Inhalte der übertragenen Bilddateien nicht gegen geltende (bundesdeutsche) Verbotsnormen verstoßen.
     
  7. Für das Veröffentlichen der Gestaltungen werden keine Honorare und keine Vergütungen bezahlt.
     
  8. Eine Rücknahme der Designs vom Wettbewerb durch den/die Teilnehmer/in ist jederzeit durch Löschung des betreffenden Designs über das persönliche Benutzerkonto möglich.
     
  9. Der Veranstalter des Wettbewerbs behält sich das Recht auf Löschung von Designs vor, die grob von den thematischen Vorgaben abweichen. Eine Benachrichtigung über die Löschung der Designs erfolgt nicht. Zudem behält sich der Veranstalter vor, jederzeit und ohne Vorankündigung an den von ihm bereitgestellten Inhalten Änderungen oder Ergänzungen vorzunehmen, auch wenn diese einen Einfluss auf die Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs haben.
     
  10. Mit dem Hochladen der Designs erklärt sich der/die Teilnehmer/in mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Ein Projekt zugunsten der
  • SOS-Kinderdörfer weltweit
global.drag_and_drop.header
global.drag_and_drop.description